Link zur Startseite: www.hitzendorf.com

Hitzendorf und Kirschen

Der Ausspruch "Die Hitzendarfer verkaf'n die Kascht'n zamt die Karbl'n" stammt aus der Zeit, als die Hitzendorfer Männer im Winter die Körbe geflochten haben und die Frauen dann zur Kirschenzeit mit den Körben - vollgefüllt mit Kirschen - auf die Grazer Bauernmärkte gezogen sind. Über den Steinberg zu Fuß, die Kirschenkörbe auf dem Kopf - so hat man die süßen Früchte transportiert.

Auch war die Hitzendorfer Braune eine bis in die Fünfzigerjahre im Raum Hitzendorf weit verbreitete Kirschensorte. Seither wurde diese Kirsche von anderen Sorten stark zurückgedrängt und kommt heute nur mehr vereinzelt vor.

Hitzendorf wird heute noch weithin als das Kirschendorf der Steiermark bezeichnet.
 
 
A Hand voll Kascht'n 
A Hand voll Kascht'nA Hand voll Kascht'n
 
Kascht'n zamt Karb'ln 
Kascht'n zamt Karb'lnKascht'n zamt Karb'ln
 
Kascht'n verkaf'n 
Kascht'n verkaf'nKascht'n verkaf'n
 
 
Link:

http://hitzendorf.com/cms/beitrag/10002612/2469/