Die hohe Zeit der Kirschen

Die hohe Zeit der Kirschen

Hitzendorf gilt als die steirische Kirschenhochburg. In dieser Funktion war unsere Gemeinde auch der steirische Vertreter beim 1. Alpe-Adria-Kirschenfest in der Grazer Innenstadt: Einen Tag lang präsentierten die Gemeinden Brda (Slowenien), Globasnitz (Kärnten) und Hitzendorf (Steiermark) ihre Kirschenprodukte. Da wurde gekostet, gekauft und auch so mancher Kern gespuckt ... Jedenfalls haben gut 5.000 Grazer die süßen Früchtchen genossen und sich Appetit geholt auf das Hitzendorfer Kirschenfest, das am 25. Juni ab 10.00 Uhr in der Kirschenhalle über die Bühne geht!

Ein alter Wein kehrt heim

Ein alter Wein kehrt heim

Bis zum Beginn des 20. Jahrhundert war Hitzendorf eine Weinbaugemeinde, ehe die Reblaus dem Wein den Garaus machte. Dabei ging auch eine einzigartige Weißwein-Sorte vermeintlich verloren: Der „Österreich weiß“, benannt nach dem Anbaugebiet in einem Ortsteil von Hitzendorf mit diesem klingenden Namen. Durch zwei Zufälle ist diese alte Sorte nun wieder aufgetaucht und wird ab sofort - dank Initiative von Hitzendorfer Wirtsleuten – weltweit exklusiv in Hitzendorf angeboten.

weiterlesen >